Autoren

Alle anzeigen

Artikel von Estera Pirosca Escobar

Freiwillige Obdachlosigkeit

Keith Wasserman entschied sich seit 1989 jedes Jahr für einige Tage zur Obdachlosigkeit, um an Liebe und Mitgefühl zu wachsen. „Ich gehe und lebe auf den Straßen, um meine Perspektive und mein Verständnis über Menschen zu erweitern, die kein Zuhause haben, in welchem sie leben können“, sagt Keith, Geschäftsführer von Good Works, Inc.

Hilfsbereitschaft

„Estera, du hast ein Geschenk von deiner Freundin Helen bekommen!”, sagte meine Mutter, als sie von der Arbeit nach Hause kam. Wir hatten nicht viel, deshalb war es wie Weihnachten, wenn ein Geschenk mit der Post kam. Helen vermittelte mir das Gefühl, dass Gott mich liebhatte, an mich dachte und wertschätzte.

Ein normaler Mensch

William Carey war ein kränklicher Junge und kam aus einer armen Familie in der Nähe von Northampton, England. Seine Zukunft sah nicht allzu rosig aus. Aber Gott hatte Pläne mit ihm. Allen Widrigkeiten zum Trotz, zog er nach Indien, wo er unglaubliche Sozialreformen ins Leben rief und die Bibel in etliche indische Sprachen übersetzte. Er liebte Gott und die Menschen und leistete viel für Gott.

We use cookies to offer you a better browsing experience, by continuing to use this site you agree to this. Find out more on how we use cookies and how to disable them.