Engel und Hirten

Beten den neu geborenen König an

An der Art, wie Eltern, Ärzte oder Schwestern ein Neugeborenes halten, ansehen oder mit ihm reden, können wir viel über den Wert eines Lebens lernen. Ebenso können wir eine Menge über den Sohn Marias lernen, wenn wir uns einmal ansehen, wie zwei sehr unterschiedliche Gruppen sich bei seiner Geburt verhielten.

Im folgenden Auszug aus dem Buch Windows on Christmas, erklärt Bill Crowder, wie das Staunen und die Anbetung der Engel und Hirten uns helfen können, das Wunder und den unaussprechlichen Wert des wichtigsten Kindes zu erkennen, das je geboren wurde.

Diese Website verwendet Cookies, um Dir auf Deine persönlichen Interessen zugeschnittene Inhalte bereitzustellen. Indem Du diese Website nutzt und weiter navigierst, akzeptierst Du diese Cookies. Erfahre mehr wie wir Cookies nutzen und wie Du Cookies ausschaltest.