Die Bedrohung durch das Corona-Virus hat zu vielen Veränderungen in unserem Leben geführt. All diese Umstände sind für viele beunruhigend und stressig. Nicht der gewohnten Routine nachgehen, Abstandhalten von unseren Freunden und Verwandten, fehlende Nähe im Umgang mit unseren Mitmenschen, ist für viele sehr belastend. Trotz der Lockerungen wissen wir einfach nicht, wie lange es noch dauert, bis wir zur gewohnten Normalität zurückkehren.

In diesen beunruhigenden und unsicheren Zeiten können wir schnell überwältigt und ängstlich werden. Deshalb wollen die Autoren von Our Daily Bread jetzt mehr denn je an deiner Seite stehen, um dir Unterstützung auf dem Weg anzubieten und dich daran zu erinnern: „Gott ist unsre Zuflucht und unsre Stärke, er hat sich als Hilfe in der Not bewährt“ (Psalm 46,2).

Hoffnung in schweren Zeiten

Diese Andachten und Gedanken von Unser Täglich Brot sind speziell für diejenigen geschrieben worden, die mit Krankheit und Ungewissheit zu kämpfen haben. Sie sollen Trost, Hoffnung und Ermutigung spenden. Jeder Artikel wurde ausgewählt, um die Sorgen und Schmerzen anzusprechen, die mit Krankheiten und Verletzungen verbunden sind, und soll daran erinnern, dass Jesus, der große Arzt, bei dir ist und deine Bedürfnisse kennt.
Klick auf den Link, um Hoffnung in schweren Zeiten online zu lesen.