Datenschutzerklärung

Gültig ab: 1. Januar 2015

ODB Ministries („ODB“, „wir“ oder „uns“) achtet die Privatsphäre seiner Websitebenutzer. Die hier formulierten Datenschutzbestimmungen geben Auskunft über die auf unseren Websites und Apps (im Folgenden „Sites“) gesammelten Informationen und die Art ihrer Nutzung und Weitergabe. Die Bestimmungen gelten für alle mit ODB assoziierten Domains.

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

Die Verwendung der auf dieser Website gesammelten Informationen geschieht nach den folgenden Richtlinien:

1.Persönliche Informationen. Für die gesamte Arbeit von ODB gilt, dass wir private Informationen unserer Nutzer in keinem Falle verkaufen, vermieten oder auf irgendeine andere Weise an andere Personen oder Organisationen, ob kommerzieller oder nicht-kommerzieller Natur, weitergeben. Als einzige Ausnahme gilt die Anpassung an geltendes Recht oder der Schutz von Recht, Eigentum oder Sicherheit von ODB, unseren Nutzern oder anderen. Alle personenbezogenen Daten (Name, Adresse, Telefonnummer(n) und/oder E-Mail-Adresse), die Sie uns übermitteln, werden ausschließlich für den jeweiligen Zweck verwendet.

  1. Erhebung und Nutzung persönlicher Informationen. Je nachdem, wie Sie die Site nutzen, fordern wir Sie auf, uns personenbezogene Daten mitzuteilen („persönliche Informationen“). Es steht Ihnen frei, ob Sie uns diese persönlichen Informationen mitteilen wollen oder nicht, es kann aber sein, dass bestimmte Funktionen der Site ohne diese Angaben nicht nutzbar sind. Persönliche Informationen sind Informationen, mit deren Hilfe wir Sie identifizieren, kontaktieren oder Ihren Standort bestimmen können. Hier ein paar Beispiele, in welchen Fällen wir persönliche Informationen erheben:
  2. a) Beim Erstellen eines ODB-Kontos. Wenn Sie ein ODB-Konto erstellen, bitten wir Sie um Angabe Ihrer E-Mail und Mailing-Adresse. Sie können uns auch Informationen über Interessen und Vorlieben mitteilen. Das ermöglicht uns, Ihnen Updates zu schicken oder Mitteilungen über Systemupdates, neue Angebote und Produkte oder andere Informationen zu übermitteln.
  3. b) Kontakte. Über die Kontaktformulare auf den verschiedenen Seiten können Sie uns Fragen, Kommentare oder Bestellungen direkt übermitteln. Die Daten, die Sie uns in diesen Formularen zur Verfügung stellen, dienen uns dazu, auf Ihre Fragen, Kommentare oder Bestellungen zu antworten. Um die Qualität unserer Site oder des Programms zu verbessern, werden Ihre Kommentare eventuell gespeichert, andernfalls werden sie nach Prüfung abgelegt.
  4. c) E-Mail-Registrierung. Auf Wunsch können Sie von ODB regelmäßige E-Mails erhalten. Wenn Sie sich für ein E-Mail-Abonnement anmelden, bitten wir Sie unter Umständen um Angabe persönlicher Informationen (wie E-Mail-Adresse, Name, Land und Vorlieben). Die Informationen, die Sie uns mitteilen, dienen uns dazu, Ihnen E-Mails zu senden, Ihre Nutzererfahrung persönlicher zu gestalten und unser Angebot zu verbessern und erweitern. Wir senden E-Mails nur an Nutzer, die sich für unseren E-Mail-Dienst angemeldet haben. Wenn Sie sich angemeldet haben, aber aus der Liste unserer E-Mail-Empfänger wieder gelöscht werden wollen, können Sie sich abmelden, indem Sie in der E-Mail auf Unsubscribe
  5. d) Apps. Wir bieten verschiedene Apps für Mobilgeräte wie I-Phone, Smartphones oder Tablets an. Damit Sie vollen Zugang auf alle Funktionen der App haben (inkl. Kommentare, Favoriten und Bookmarks), müssen Sie ein Konto erstellen.

3.Protokolldaten und Cookies. Wenn Sie sich im Internet einloggen, weist Ihr ISP (Internet Service Provider) Ihrem Computer automatisch eine IP-Adresse (Internet Protokoll Adresse) zu. Webserver identifizieren Ihren Computer aufgrund seiner IP-Adresse, und wir nutzen Ihre IP-Adresse, um Probleme mit unseren Servern zu erkennen, unsere Site zu verwalten und die Qualität des auf unserer Site zur Verfügung gestellten Materials kontinuierlich zu verbessern.

4.Erfasste Daten. Auf der Site werden auf verschiedene Weise Informationen von Ihnen erhoben. Eines der Ziele dabei ist, Ihnen eine möglichst effiziente, einfache und maßgeschneiderte Nutzung zu ermöglichen. ODB kann die personenbezogenen Daten (z.B. Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer) von Nutzern erheben, die Produkte kaufen, die in Verbindung mit ODB.org, ODB Ministries oder einem seiner Verlagszweige angeboten werden. Die persönlichen Informationen, die Sie uns mitteilen, werden verwendet, um (a) Produkte und Dienstleistungen zu liefern; (b) Nutzer- und Kundenbewegungen zu analysieren und nachzuverfolgen; (c) für die angebotenen Produkte und Dienste zu werben; (d) die Weiterentwicklung der Site sowie der angebotenen Produkte und Dienste zu planen und (e) eine Datenbank unserer Websitenutzer und Kunden zu erstellen. Damit wir Ihnen die bestellten Produkte oder Dienste liefern können, ist es unter Umständen erforderlich, dass wir Ihre persönlichen Informationen an eines unserer Länderbüros oder eine Partnerorganisation weiterleiten.

  1. a) Es bestehen Vereinbarungen mit Partnern und Firmen unseres Vertrauens, die ODB und den angeschlossenen Arbeitszweigen ihren Support und die dazu nötigen Produkte zur Verfügung stellen. Diese Partner und Firmen können von uns personenbezogene Daten erhalten. Wenn Sie zum Beispiel ein Produkt bei uns kaufen, werden Ihre Angaben von unserem Bestellungseingang erfasst und die Kreditkarteninformationen an das von uns beauftragte Abrechnungsunternehmen weitergeleitet. Bitte senden Sie uns keine Daten, die vertraulich bleiben sollen.
  2. b) Über Google Analytics erheben wir anonyme Drittdaten (wie Alter, Geschlecht und bevorzugte Interessen). Wir nutzen diese Informationen zur Verbesserung der Site und um Ihnen maßgeschneiderte Dienste anzubieten.
  3. c) Gelegentlich bitten wir unsere Nutzer mit einer Umfrage um ihr Feedback. Die erhobenen Daten werden von uns ausschließlich dazu verwandt, unsere Produkte und Dienste zu verbessern.
  4. d) In bestimmten Fällen bitten wir Sie um die Aktualisierung Ihrer Angaben, damit wir Sie auf weitere Produkte oder Dienste hinweisen können.
  5. e) ODB und DHP sind nicht gewinnorientierte Unternehmen, die durch Spenden von Freunden und Mitgliedern finanziert werden. Wir versenden keine direkten Spendenaufrufe an unsere Kontakte oder Personen auf unserer Mailingliste. Wir behalten uns allerdings vor, diese Praxis in der Zukunft zu ändern, falls der Vorstand von ODB Ministries dies bestimmt.

5.Sicherheit. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für ODB oberstes Gebot. Wir nutzen wirtschaftlich vertretbare Methoden, um den Inhalt dieser Site und die vertraulich erhobenen Daten zu schützen. Unsere Mitarbeiter kennen unsere Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen und Ihre Daten sind nur jenen Mitarbeitern zugänglich, die sie zur Ausübung ihrer Arbeit benötigen. Dennoch können wir keinen absoluten Schutz vor Verletzungen der Vertraulichkeit infolge von Systemfehlern oder unbefugtem Zugriff durch Dritte garantieren und übernehmen dafür keine Haftung.

6.Einschränkungen. Die Site richtet sich an Nutzer ab 18 Jahren. Wenn Sie noch keine 18 Jahre sind, senden Sie uns bitte keine Informationen.

7.Update Nutzerinformationen. Innerhalb von 60 Tagen haben Nutzer in vertretbarem Rahmen kostenlosen Zugriff auf ihre personenbezogenen Daten. Kann der Zugriff innerhalb dieser Frist nicht gewährleistet werden, geben wir dem Nutzer den Termin bekannt, zu dem die Informationen zugänglich sind. Wird der Zugriff aus irgendwelchen Gründen abgelehnt, erhält der Nutzer von uns eine entsprechende Erklärung.

8.Links. Die Site kann Links zu anderen Websites enthalten, die nicht zu ODB gehören oder von ODB verwaltet werden. Wir bitten Sie, diese Websites aufzurufen und ihre Datenschutzbestimmungen zu prüfen, da sie von unseren abweichen können. Lesen Sie nach Möglichkeit die Datenschutzbestimmungen jeder Website, die Sie besuchen.

9.Kontaktforen und Kommentare. Jede Information, die in Kontaktforen, Chatrooms, Kommentaren oder Ähnlichem auf der Site gepostet wird, wird zur öffentlichen Information. Die Standpunkte, die in diesen Kommentaren zum Ausdruck gebracht werden, geben allein die Meinung des jeweiligen Schreibers wieder und sind weder von ODB autorisiert, noch müssen sie unsere Meinung wiedergeben. ODB ist nicht verantwortlich für unangemessene Sprache oder die  diskutierten Themen, bemüht sich jedoch, diese Bereiche einer sorgfältigen Prüfung zu unterziehen und dafür zu sorgen, dass angemessene Themen diskutiert werden.

  1. Änderungen. Wir behalten uns vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit zu ändern. Änderungen werden mit dem Datum ihres Inkrafttretens auf dieser Site veröffentlicht. Bitte informieren Sie sich regelmäßig über den aktuellen Stand.
  1. Zustimmung. Mit der Nutzung dieser Website erklärt der Nutzer seine Zustimmung zu diesen Datenschutzbestimmungen und allen späteren Änderungen. Bei Fragen oder Reklamationen im Blick auf die Verwendung der Daten oder diese Bestimmungen im Allgemeinen können Sie mit dem Kontaktformular auf der Site Kontakt mit uns aufnehmen oder uns an die folgende Adresse schreiben:

Our Daily Bread Ministries

3000 Kraft Ave. SE

Grand Rapids, MI 49512

USA

  1. ODB Nutzungsbedingungen
  1. Widersprüche gegen die Datenschutzbestimmungen von ODB unterstehen den in diesen Bestimmungen genannten Bedingungen sowie den Nutzungsbedingungen der Website von Our Daily Bread Ministries.
  1. Gerichtsstand. Für die Auslegung dieser Nutzungsbedingungen gelten die Gesetze des US-Bundesstaats Michigan, auch im Fall von Widersprüchen zu anderen gesetzlichen Regelungen. ODB und der Nutzer einigen sich darauf, dass Auseinandersetzungen und Rechtsstreitigkeiten im Blick auf diese Nutzungsbedingungen sowie Angelegenheiten im Zusammenhang mit ihrer Durchsetzung oder der Nutzung der Website und der darauf enthaltenen Informationen der Rechtsprechung des US-Bundesstaates Michigan unterliegen und vor den dortigen Gerichten zu verhandeln sind. Die Nutzung der Website ist nicht zulässig unter rechtlichen Voraussetzungen, die nicht alle Regelungen dieser Nutzungsbedingungen, einschließlich aller in diesem Abschnitt genannten Bedingungen, als rechtmäßig anerkennen.

Letzte Aktualisierung: 1. Januar 2015