Autoren

Alle anzeigen

Artikel von Elisa Morgan

Unendliche Dimensionen

Ich liege still auf der mit Plastik bezogenen Matte und halte meinen Atem auf Kommando an, während die Maschine rattert und klickt. Ich kenne viele Menschen, die ein MRT über sich ergehen ließen, aber für Menschen wie mich, die unter Platzangst leiden, ist es nötig, sich auf etwas zu konzentrieren — auf Jemanden, der viel größer ist als ich.

Die „Hoffnung auf einen Baby“-Baum

Nachdem ich den Baum mit klaren Lichtern geschmückt hatte, band ich pinke und blaue Schleifen an die Zweige und taufte ihn unseren „Hoffnung auf einen Baby-“ Weihnachtsbaum. Mein Mann und ich hatten seit mehr als vier Jahren auf die Adoption eines Babys gewartet. Sicherlich doch zu Weihnachten!

Schwierige Gespräche

Ich fuhr einmal über fünfzig Kilometer, um mit einem Mitarbeiter ein ernstes Gespräch zu führen. Ich hatte erfahren, dass er unsere Firma nicht gut vertrat. Nun hoffte ich, mit dieser Unterredung seine Einstellung zu ändern und Schaden abzuwenden.

Funkeln

„Twinkle, Twinkle, Little Star“ ist ein englisches Wiegenlied. Der Text, ursprünglich ein Gedicht von Jane Taylor, beschreibt die Wunder von Gottes Universum, in dem Sterne „hoch über der Welt hängen“. In den kaum veröffentlichten späteren Strophen, dient der Stern als Führer, der dem Reisenden den Weg erhellt.

We use cookies to offer you a better browsing experience, by continuing to use this site you agree to this. Find out more on how we use cookies and how to disable them.